Insektizid

Solfac® EW50

Insektizid

Solfac® EW50

Produktüberblick

Breitbandinsektizid mit Langzeitwirkung.

Produktbeschreibung

Die Formulierung enthält einen speziellen Emulgator um eine kontrollierte Wirkstoffabgabe zu erzielen. Zusätzlich ist die Formulierung lösungsmittelarm, nahezu geruchslos und hinterlässt praktisch keine Flecken. Der Wirkstoff Cyfluthrin, ein Pyrethroid, hat ein breites Wirkungsspektrum, eine schnelle Anfangswirkung und eine Dauerwirkung von circa 3 Monaten, die durch die hohe UV-Stabilität der Formulierung erreicht wird.

Die Produktvorteile auf einen Blick

  • Bestens für Innenräume geeignet
  • Breites Wirkspektrum gegen kriechende und fliegende Schadinsekten
  • Guter Austreibeeffekt
  • Ausgezeichnete Dauerwirkung bis zu 3 Monate, auch auf Problemoberflächen

Anwendung und Sicherheit

Anwendungszeitraum

Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember

Anwendungsbereiche

Flugzeuge Gewerbliche Gebäude Lebensmittelproduktion Nahrungsmittelverarbeitung Nahrungsmittelzubereitung Innenräume Industrieanlagen Küche Stall Schiffe Lagerräume

Application rates and delivery

Anwendung

Gegen kriechende Insekten: Spotbehandlung: Schlupfwinkel, zum Beispiel hinter bzw. unter Fußleisten, Küchenzeilen, Herden und Schränken, sowie Nester und Laufstraßen von Ameisen, aus kurzer Entfernung einsprühen bis sie sichtbar feucht sind.

Barrierebehandlung: Um schwer zugängliche Verstecke herum, Sperrbarrieren von ca. 20 cm Breite spritzen.

Gegen fliegendes Ungeziefer: Spot-/ Barrierebehandlung: Häufig angeflogene Plätze wie Fenster- und Türrahmen sowie Balken besprühen.

Flächenbehandlung: Decken und Wände flächig mit einem Spritzbelag versehen.

Aufwandmenge

Kriechende Insekten, Spot- und Barriere-Behandlung: 40 ml auf 5 Liter Wasser

Fliegende Insekten, Flächenbehandlung (teilweise Spot-/ Barrierebehandlung): 30 ml auf 5 Liter Wasser.

5 Liter sind ausreichend für ca. 100 m² zu behandelnder Fläche.

Spezielle Sicherheitsanweisungen

  • Standard-Overall und Schutzanzug Typ 3 tragen. Bei dem Risiko einer signifikanten Exposition ist ein höherwertiger Schutzanzug in Betracht zu ziehen.
  • Möglichst zwei Schichten Kleidung tragen: Unter einem Chemieschutzanzug sollte ein Overall aus Polyester/Baumwolle oder reiner Baumwolle getragen werden. Overalls regelmäßig professionell reinigen lassen.
  • Sprühnebel nicht einatmen (Atemschutzmaske mit Filter A2 - P3).
  • Während der Arbeiten nicht essen, trinken oder rauchen. Nach der Arbeit Hände und alle getroffenen Stellen gründlich mit Wasser und Seife waschen.
  • Nach der Anwendung lüften bis der Spritzbelag überall gründlich abgetrocknet ist (ca. 1-4 Stunden).

Ähnliche Produkte

Insektizid

Cislin® Suspension

Suspensionskonzentrat

Ein Spritzkonzentrat aus einer ganz besonderen Suspension...

Produkt ansehen
Insektizid

Ficam® W

Wasserdispergierbares Pulver

Ficam® W ist eine Spritzpulververbindung auf Carbamat-Basis...

Produkt ansehen
Insektizid

Maxforce® Platin

Gebrauchsfertiger Köder

Die moderne Ködermatrix zeichnet sich durch eine...

Produkt ansehen
Insektizid

Maxforce® Prime

Gebrauchsfertiger Köder

Maxforce® Prime ist breit wirksam gegen adulte Schaben...

Produkt ansehen
Insektizid

AquaPy®

Emulsion, Öl in Wasser

AquaPy® mit der einzigartigen FFAST...

Produkt ansehen
Insektizid

Ficam® D

Stäubemittel

Gebrauchsfertiger Insektizidstaub.

Produkt ansehen
Insektizid

DEDEVAP® plus

Aerosol

Gebrauchsfertiger Nebelautomat (Aerosol) gegen...

Produkt ansehen
Insektizid

Maxforce® Quantum

Gebrauchsfertiger Köder

Die Erfassung des gesamten Nestes steht bei der Anwendung...

Produkt ansehen
Rodentizid

Racumin® Paste

Köderriegel

Racumin® Paste im 100-g-Köderriegel ist ein Universalköder...

Produkt ansehen
Rodentizid

Racumin® Schaum

Schaum

Der Racumin® Schaum wird vor allem als flankierende...

Produkt ansehen