Speckkäfer (Dermestes)

Dermestes lardarius (Gemeiner Speckkäfer)

Dermestes maculatus (Dornspeckkäfer)

Beschreibung:

Der Dornspeckkäfer ist 5,5 – 10 mm lang und der Gemeine Speckkäfer ca. 7 - 9 mm, beide sind braunschwarz gefärbt. Der Dornspeckkäfer hat eine silbrig-weiße Unterseite während der Gemeine Speckkäfer durch ein graues Band mit schwarzen Flecken über der Flügeldecke erkennbar ist.

Verhalten:

Beide Käfer werden typischerweise von Substanzen mit hohem Proteingehalt angezogen, wie Felle, Leder, Federn, Knochen, Trockenfleisch, Fischmehl oder Hunde-Trockenfutter. Große Populationen können besonders da auftreten wo schlechte Hygienebedingungen herrschen. Ein Befall ist oft ein Zeichen von Kadavern in der Nähe. Obwohl sie tierische Proteine vorziehen, nehmen die Käfer auch pflanzliche Proteine auf.

Verbreitungsgebiet:  Diese Speckkäfer stammen ursprünglich aus Europa und Asien, sind aber heute weltweit verbreitet.

Lebensraum:

Die Käfer sind Aasfresser und in der Natur kommen sie an Kadavern und in Vogelnestern vor. Sie sind weitverbreitet in Produktions- und Speicherstätten wo Tierprodukte verarbeitet werden, in der intensiven Geflügelwirtschaft, in Schweineställen aber auch in Wohnbereichen.

Wo die Befallsquelle nicht unmittelbar gefunden werden kann, z. B. in Wohnbereichen oder der Gastronomie, sollte verstärkt auf gelagerte oder möglicherweise verschüttete Nahrungsmittel geachtet werden, sowie auf das Vorhandensein von toten Nagern oder Vögeln auf Dachböden oder unter Bodenbrettern.

Schadwirkung:

Stark befallener Geflügelmist der auf Felder ausgebracht wird führt zu Befall von Bereichen in der Umgebung.

Die losgelösten Haare der Larven können zu Hautreizungen führen.  Es sind Fälle von Bindehautentzündung bekannt die auf Kontakt mit den Insekten folgten.

Ausgewachsene Käfer und Larven benötigen proteinreiche Nahrung und die Käfer können ernsthafte Schädlinge in Lagern,  Gerbereien, milchverarbeitenden Betrieben und anderen Bereichen in denen Tierprodukte verarbeitet werden, sein.

Empfohlene Produkte

Insektizid

AquaPy®

Emulsion, Öl in Wasser

AquaPy® mit der einzigartigen FFAST...

Produkt ansehen

Dunkler Pelzkäfer (Attagenus unicolor)

Schädling/Krankheit zeigen

Kleidermotte (Tineola bisselliella)

Schädling/Krankheit zeigen

Flöhe (Siphonaptera)

Schädling/Krankheit zeigen

Bücherläuse (Liposcelis)

Schädling/Krankheit zeigen