Insektizid

Maxforce® Prime

Insektizid

Maxforce® Prime

Produktüberblick

Maxforce® Prime ist breit wirksam gegen adulte Schaben aller wichtigen Arten.

_________________________________________

Anwendungsfertiger Gelköder | 4 x 30 g

Wirkstoff: 21,5 g/kg Imidacloprid

BAuA-Registrierungsnummer: N-39367

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen!

Anwendung und Sicherheit

Anwendungszeitraum

Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember

Anwendungsbereiche

Landwirtschaftliche Gebäude Gewerbliche Gebäude Lebensmittelproduktion Nahrungsmittelverarbeitung Nahrungsmittelzubereitung Küche Öffentliche Gebäude Schiffe Innenräume

Aufwandmengen & Dosierung

1 Köderpunkt (= 5 mm Durchmesser) entspricht 0,1 g.

Deutsche Schabe, Braunbandschabe:

  • Geringer Befall: 1 Gelpunkt pro m² oder laufendem Meter
  • Starker Befall: 2 Gelpunkte pro m² oder laufendem Meter

Orientalische Schabe, Amerikanische Schabe:

  • Geringer Befall: 2 Gelpunkte pro m² oder laufendem Meter
  • Starker Befall: 3 Gelpunkte pro m² oder laufendem Meter
Spezielle Sicherheitsanweisungen
  • Die Köderstellen sind so zu wählen, dass Kinder und Haustiere keinen Zugang haben und Nahrungs- und Futtermittel nicht mit dem Köder in Berührung kommen können
  • Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
  • BEI KONTAKT MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen. Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.

 

Expertentipps

Anwendungsgebiete

Gegen Deutsche Schaben, Braunbandschaben, Orientalische Schaben sowie Amerikanische Schaben im Innenbereich (z.B. Restaurants, Krankenhäusern, Schulen, Kindergärten).                                  

Produktvorteile auf einen Blick

• Nachhaltige Kontrolle: Dominoeffekt
• Bis zu 12 Wochen wirksam
• Diskrete Anwendung dank geruchlosem Gel
• Ideal für den Einsatz in sensiblen Bereichen                                        

Anwendungshinweise

Maxforce® Prime mit einer geeigneten Kartuschenpistole, wie zum Beispiel Bait Gun®, ausbringen. Vor der Behandlung den Befallsgrad und die Befallsstellen ermitteln und die Köderpunkte in unmittelbarer Nähe der Schabenverstecke in Ritzen, Fugen etc. ausbringen. In beköderten Arealen keine anderen Behandlungsmaßnahmen wie Sprayanwendungen durchführen, da diese die Köderstellen kontaminieren könnten, so dass der Köder nicht mehr von den Schaben angenommen wird.

Ähnliche Produkte

Insektizid

Maxforce® Platin

Gebrauchsfertiger Köder

Die moderne Ködermatrix zeichnet sich durch eine...

Produkt ansehen
Insektizid

Cislin® Suspension

Suspensionskonzentrat

Breitbandinsektizid als Spritzkonzentrat aus einer...

Produkt ansehen
Insektizid

Ficam® W

Wasserdispergierbares Pulver

Ficam® W ist eine Spritzpulververbindung auf Carbamat-Basis...

Produkt ansehen
Insektizid

Ficam® D

Stäubemittel

Stäubemittel auf Carbamat-Basis gegen kriechendes und...

Produkt ansehen
Insektizid

AquaPy®

Emulsion, Öl in Wasser

AquaPy® mit der einzigartigen FFAST...

Produkt ansehen
Gel-Bait

Maxforce® Quantum

Gebrauchsfertiger Köder

Die Erfassung des gesamten Nestes steht bei der Anwendung...

Produkt ansehen
Insektizid

DEDEVAP® plus

Aerosol

Dedevap® Plus ist ein gebrauchsfertiges Nebelpräparat mit...

Produkt ansehen
Rodentizid

Racumin® Schaum

Schaum

Der Racumin® Schaum wird vor allem als flankierende...

Produkt ansehen
Insektizid

K-Obiol® EC 25

Emulsionskonzentrat

K-Obiol® EC25 ist ein hochwirksames Insektizid, mit dem...

Produkt ansehen